Die Heimbeatmung ist eine intensivmedizinische Behandlung von Menschen, die aufgrund zeitweiliger oder bleibender Störungen von Nervensystem oder Atemmuskulatur maschinell beatmet werden müssen. Die Patienten dürfen aus der Klinik entlassen und zu Hause betreut werden, wenn die Versorgung durch ein spezielles Pflegeangebot und dafür qualifiziertes Pflegepersonal gewährleistet ist.
Die professionelle ambulante Versorgung des Beatmungspatienten umfasst:

  • das Monitoring oder die Patientenüberwachung,
  • die Versorgung des Tracheo Storma (bei Sauerstoffversorgung gleich über den Luftröhreneingang, Luftröhrensschnitt bei künstlicher Beatmung),
  • Absaugen (von Sekreten in den Atemwegen),
  • Kausale Therapie (die ursächliche Behandlung aller Leiden),
  • Inhalation.

NADel e. V. gewährleistet ein flächendeckendes Angebot bei der Heimbeatmung

HPG Pflegedienst, Mitglied von NADel e. V., besitzt die Zulassung zur Durchführung ambulanter Heimbeatmung im Kreisgebiet Minden-Lübbecke. Um die Versorgung innerhalb dieses großen Gebiets ermöglichen zu können, wurde unter den NADel e. V. Mitgliedern eine Kooperation gegründet, die eine kontinuierliche, sichere und angemessene Versorgung der Patienten gewährleistet. Dazu wurden examinierte Pflegekräfte umfassend theoretisch und praktisch ausgebildet. Die fachliche Verantwortung und Koordination der Versorgung liegt in der Zuständigkeit des HPG Pflegedienstes.
Mit unserem Kooperationspartner Medizintechnik Adam, wird die Bereitstellung der medizintechnischen Voraussetzungen und ein 24-stündiger Techniksupport sichergestellt.
Die Kooperation HPG, NADel Pflegedienste und Medizintechnik Adam garantiert eine optimale Versorgung der Heimbeatmungspatienten bis zu 24 Stunden täglich.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an:
HPG Pflegedienst, Erika und Harry Johnen
In der Ahe 10
32547 Bad Oeynhausen
Telefon: 05731 – 940147
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.hpg-pflegedienst.de

Medizintechnik Adam
(Kooperationspartner für Heimbeatmungspatienten und Heilhilfsmittel)
Ansprechpartner: Ulrich Maaß
Petershäger Weg 172-174
32425 Minden
Telefon: 0571 / 88 92 50 - 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.adam-med.de

Und sollte übergangsweise eine Versorgung in einer stätionären Pflegeeinrichtung notwendig sein, kann sie von unserem Kooperationspartner übernommen werden.

Seniorenhaus Stemweder Berg
Heitkampsort 21
32351 Stemwede
Telefon: 05773 - 1714
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.seniorenhaus-online.de