NADel e. V. möchte die pflegerische Versorgung der Menschen im Kreis Minden-Lübbecke wirkungsvoll gestalten und eine hohe Qualität in allen Belangen der ambulanten Pflege gewährleisten. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit hilft uns dabei, gemeinsam Angebote zu entwickeln, um den steigenden Bedarf in der Pflege zu decken. So können die Versorgungsstrukturen dieses ländlichen Raumes gestärkt werden.
Eine Koordination der Überleitungspflege mit den Krankenhäusern und anderen Leistungsträgern ist für uns seit ihrer Einführung ein besonders wichtiges Ziel.

Gemeinsam möchten wir gegen den Fachkräftemangel wirken, junge Menschen ausbilden und  lebenserfahrenen Menschen einen Einstieg oder Wiedereinstieg in die Pflege ermöglichen, z. B. nach der Kinderpause. Die Organisation und die Durchführung von Fortbildungen erhöht die Qualifikation unserer Mitarbeiter und erweitert das Angebot zum Nutzen unseren Kunden.

Wir möchten den Hilfebedürftigen und ihren Angehörigen eine umfangreiche Beratung, Informationsveranstaltungen oder praktische Anleitungen anbieten und darüber hinaus über viele aktuelle Themen aus der ambulanten Pflege berichten.