Jeder Mitarbeiter, jeder Mitarbeiterin eines Pflegedienstes hat die Möglichkeit nach der Hochschulreife und einer Aus- und Weiterbildungen den Bachelorstudiengang Pflege zu belegen und mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B. A.) Pflege abzuschließen.
Die Studiengänge Pflege werden in Deutschland an Universitäten und Fachhochschulen angeboten, wobei die Fachhochschulen klar in der Überzahl sind.

Zulassung und Studienvoraussetzungen:
Die allgemeine, fachgebundene oder Fachhochschulreife und eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- oder Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Kinderkrankenpfleger/in oder Hebamme. Näheres regelt die Zulassungsordnung.
Bachelor of Arts (B. A.) Pflege Gesellschafts- und Sozialwissenschaften.
Die Vollzeit-Regelstudienzeit umfasst drei Jahre.

Abschluss
Bachelor of Arts (B. A.)

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unseres Kooperationspartners Diakonie Stiftung Salem gGmbH.