Kenntnisse und Fähigkeiten, die über die regulären Inhalte eines Berufes hinausgehen, werden als Zusatzqualifikationen bezeichnet. Die Qualifizierung eines Arbeitnehmers geht immer einher mit einer allgemein anerkannten und nach allgemeingültigen Richtlinien durchgeführten Ausbildung, die mit einer Prüfung abgeschlossen wird.
Jeder Mitarbeiter eines Pflegedienstes – natürlich auch bei NADel e. V. - hat die Möglichkeit sich über spezielle Angebote weiter zu bilden. Die Wege unterschieden sich je nach vorhandenem Schulabschluss, Ausbildung und Neigung. Entscheidend bleibt, dass grundsätzlich jeder durch Weiterqualifizierungen und Fortbildungen eine leitende Position oder einen spezialisierten Verantwortungbereich übernehmen kann.

Beispielhafte Angebote aus den letzten Jahren sind:

  • Palliativ Care
  • Heimbeatmung
  • Intensiv Pflege
  • Wundversorgung
  • Podologie
  • Pflegeberaterin
  • Qualitätsmanagementbeauftragter

Die NADel e. V. Pflegedienste möchten den Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen individuelle Zusatzqualifizierungen ermöglichen. Die Wege variieren mit den persönlichen Möglichkeiten und Interessen. Der NADel e. V. bespricht mit seinen Mitarbeiter/innen eine chancenreiche und individuelle Weiterentwicklung.